Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Jupp - vielleicht in letzter Minute von der Straße gerettet, verbringt er seine Kindheit nun in einem Gehege

20170906 Jupp Start neu

*ca. Februar 2017 - Sohn von Dafne- bei Athen/Hertha

Unterstützung bei den Pensionskosten und der medizinischen Versorgung benötigt

05.09.2017: Juppie wird immer größer und schöner...

23.04.2017: An dem Ort, an dem Jupp das Licht der Welt erblickte, hätte er wohl nur wenige Wochen überlebt, denn Hunde sind dort Zielscheibe unvorstellbarer Quälereien. Jupp durfte in ein sicheres Gehege umziehen, doch was er wirklich braucht, ist eine liebevolle Familie ...

Weiterlesen: Jupp - vielleicht in letzter...

Jürgen – sein Leben wertlos in der Welt, in die er hineingeboren wurde....

20170906 Jürgen Start neu

Unterstützung bei den Pensionskosten und der medizinischen Versorgung gesucht

* ca. Februar 2017 - Sohn von Dafne - bei Athen/Hertha

05.09.2017 Aus dem hilflosen kleinen Fluffi ist ein hübscher Junge geworden...

28.04.2017 Jürgen kam an einem Ort zur Welt, an dem schon so viele Hunde sinnlos gequält wurden. Und als wir von Jürgen und seinen 9 Geschwistern erfahren, die mit ihrer Mutter unter einem Müllcontainer liegen, ist es schon fast zu spät für die Kleinen...

Weiterlesen:  Jürgen – sein Leben wertlos in...

Jochen – ein winziges Leben, das auf Schutz angewiesen ist... und doch gab es Menschen, die ihn sterben lassen wollten...

20170906 Jochen Start neu

Unterstützung bei den Pensionskosten und der medizinischen Versorgung gesucht

*ca. Februar 2017 - Sohn von Dafne - bei Athen/Hertha

05.09.2017: Jochen ist gewachsen und sehnt sich nach aktiven Menschen, die ihm die Welt zeigen...

28.04.2017/ Es ist für uns schier unbegreiflich, dass es Menschen gibt, die einem so winzigen Lebewesen in die Augen schauen können, ohne Mitgefühl zu empfinden. Aber dort, wo der kleine Jochen geboren wurde, gab es weder Mitgefühl, noch Respekt... Nur abscheuliche Grausamkeit gegenüber Straßentieren.

Weiterlesen: Jochen – ein winziges Leben, das...

Jens – gerettet vor der Brutalität der Menschen, aber das Versprechen auf Glück können wir ihm nicht geben....

20170905 Jens Start neu

Unterstützung bei den Pensionskosten und der medizinischen Versorgung gesucht

*ca. Februar 2017 - Sohn von Dafne – bei Athen/Hertha

05.09.2017 Der kleine Jens ist ein bildhübscher Junge geworden, wie die neuen Bilder zeigen...

28.04.2017/ Der kleine Jens wurde wie seine 9 Geschwister unter einem Müllcontainer geboren. An einem Platz, der für besondere Grausamkeiten gegenüber Straßentieren bekannt ist. Seine Mutter Dafne verlor dort bereits ihre ersten Welpen. Doch diesmal beschützten zwei junge Rüden die Kleinen vor den Menschen, die damit drohten, die Kleinen zu „entsorgen.“

Weiterlesen:  Jens – gerettet vor der...

Little Dimitra – unser kleines Sorgenfellchen kämpfte bis vor Kurzem um sein Leben

2017 09 07 dimitra 12

*Spätsommer 2016 – ca. 7 kg – kastriert – Furever Land

Unterstützung bei den Kosten für die medizinische Behandlung benötigt. Spendenkonto - Betreff: Für Little Dimitra
07.09.2017: Als Little Dimitra zusammen mit ihrer Freundin Little Boo gefunden und ins Furever Land gebracht wird, scheint es dem Hundemädchen gesundheitlich gut zu gehen. Nach kurzer Zeit jedoch wird bei einem Bluttest festgestellt: Ihre Thrombozyten zeigen den Wert Null….

Weiterlesen: Little Dimitra – unser kleines...

Lari - Dank einer Autopanne bleibt ihm ein Leben auf der Straße erspart

 2017 09 07 lari 7

 *ca. Juni 2017 – männl. - Athen/S
07.09.2017: Mutterseelenallein saß dieser kleine Knopf an einem Bahnhof. Ein Grieche, der wegen einer Autopanne mit dem Zug nach Hause fahren musste, brachte es nicht übers Herz, ihn dort hilflos sitzen zu lassen und nahm ihn mit nach Athen. Doch da er selber bereits fünf Hunde hat, wird für den kleinen Findling nun dringend ein Zuhause gesucht.

Weiterlesen: Lari - Dank einer Autopanne...

Anaja - als sie gefunden wurde, war sie so zart und zerbrechlich wie ein Getreidehalm

2017 09 03 anaja 25

*ca. Februar/März 2017 – Peloponnes/Marina

03.09.2017: Anaja war das erste Mal in ihrem Leben am Strand - Fotos und Text nach dem Weiterlesenlink.
04.06.2017 - Es war der 30.Mai, als Marina und Vassilli Anaja entdeckten. Marina schreibt: „Das leise Wimmern kam vom Nachbarszaun. Wir schafften den ganzen Vormittag im neuen Gartenhaus für unsere drei neuen vierbeinigen Gäste, waren müde und verschwitzt. Ein Blick zum verlassenen Garten des längst unbewohnten Häuschens neben an verfing sich in einem kleinen schwarzen Etwas, das die hohen  wild wachsenden Gräser an der Stelle platt gemacht hatte, so dass sich eine "Rettungsinsel" fürs kleine Etwas gebildet hatte. Der leichte Wind bewegte die Gräser und brachte das leise Wimmern zu uns herüber.      

Weiterlesen: Anaja - als sie gefunden wurde,...

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...