Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Hera – schaffen wir den letzten Meter zum Glück für sie?

03072017Hera Start

geb. ca. 2010/2011 - ca. 50 cm - kinderlieb - bedingt katzenvertr. - Athen/Liana

20.10.2016: Hera - eine tolle Begleiterin, Freundin und Zuhörerin. Hera würde ihre Menschen überall hin begleiten, neue Dinge zu entdeckten und fremde Umgebungen zu erkunden liegt in ihrem Wesen. Als Freundin in allen Lebenslagen ist Hera super, sie baut eine besonders enge Bindung zu ihrem Menschen auf und liebt es sich neuen Herausforderungen als Mensch-Hund-Team zu stellen. Sollte ihr Mensch mal einen nicht so guten Tag haben, hätte Hera immer ein offenes Ohr und würde mit einem Küsschen Trost spenden. 21.07.2017 Seit über drei Jahren wartet vergeblich Hera auf ein Zuhause, obwohl sie die perfekte, einfühlsamste und aufmerksamste Mitbewohnerin wäre...

Weiterlesen: Hera – schaffen wir den letzten...

Lara – in der Pension darf sie sich vermutlich das erste Mal in ihrem Leben sicher fühlen

03072017Lara Start

* 2013/14 – 27 kg – mittelgroß – kastriert – Athen/Liana

18.02.2017: Lara ist eine sehr menschenbezogene Hündin, die jede Menge Lebenslust ausstrahlt. Seit ihrer Rettung ist ihr Leben sehr eintönig und sie würde so gerne den Gitterstäben entfliehen um die Welt zu entdecken, neue Orte kennenzulernen, fremde Gerüche aufzunehmen und unbekannten Dingen zu begegnen. Mit ihrem unkompliziertem und von Natur aus fröhlichem Charakter hilft sie hier in der Pension auch anderen Hunden wieder zu vertrauen und aus sich heraus zu kommen. Sonnenscheinchen Lara muss man einfach lieb haben... 21.07.2017 Lara ist eine besondere Persönlichkeit. Wäre sie ein Mensch, hätte sie gute Chancen für den Film entdeckt zu werden, so viele verschiedene "Gesichter" hat das faszinierende Mädchen...

Weiterlesen: Lara – in der Pension darf sie...

Liesl Shy ... wenn das Schicksal plötzlich die Richtung ändert

2017 07 20 LieslShy start

*ca. 2015 - 53 cm - Athen

20.07.2017: Liesl Shys Zuhause war ein Boot am Strand, unter dem sie Schutz fand, wenn es regnete oder sie sich fürchtete. Diese Traurigkeit gehört zum Glück der Vergangenheit an, durch die Hilfer vieler lieber Menschen konnte Liesl Shy in einer sicheren Pension untergebracht werden, wo sie langsam wieder Vertrauen fassen kann und auf ein Leben als Familienhund hofft. 

Weiterlesen: Liesl Shy ... wenn das Schicksal...

Blondi – als sie kein kleines Welpenmädchen mehr war, wurde sie ausgesetzt

Blondi

*ca. März 2015 – 21 kg – kastr. - Korinth

19.07.2017: Die Lebenssituation von Blondi ist sehr traurig. Bei der alten Dame, wo sie untergebracht ist, verbringt sie ihre Tage im hinteren Teil des Gartens - völlig allein. Durch ihre Unerfahrenheit traut die Dame sich nicht Blondi mit den anderen Hunden zusammen unterzubringen und so versucht sie Blondi mit Extraportionen Futter über ihre Einsamkeit hinweg zu trösten...

Weiterlesen: Blondi – als sie kein kleines...

Ruby – sie wurde von einem Auto angefahren und war in Gefahr, vergiftet zu werden

2017 07 18 ruby start

*ca. 2015 - ca. 48 cm – ca. 15 kg – kastriert - Athen/vorher Syvota/bei Poly
Unterstützung bei den Tierarztkosten benötigt (Röntgenaufnahme, Bluttests etc.)

18.07.2017: Foto- und Videoupdate von der wunderschönen Ruby...

11.02.2017 – Neues von Ruby: Sie ist eine der 16 Hundeseelen, die unsere griechischen Tierschützer von ihrer Reise nach Syvota mitbrachten. In der Pension hat sie sich inzwischen gut eingelebt. Ruby ist zur Ruhe gekommen und spürt, dass sie nun in Sicherheit ist. Daher versucht sie auch nicht mehr, den Zaun des Zwingers zu überwinden.

Weiterlesen: Ruby – sie wurde von einem Auto...

Amylee ... sie ist so glücklich, leben zu dürfen, denn sie weiß, wie es sich anfühlt, wenn der Tod die Hand ausstreckt

15072017Amylee Start

* ca. Sommer 2016 - Athen / Liana

16.07.2017 Fast einen Monat ist es her, dass unsere Tierschützerin Liana uns von Amylee und ihren Kindern berichtete. Die Fotos waren erschütternd, denn das ganze Elend des hoffnungslosen Lebens, spiegelte sich im Gesicht der jungen Hundemutter. Als Liana Amylee fand, wagte sie kaum, das Futter anzunehmen, das man ihr reichte. Vermutlich hatte ihr noch nie zuvor jemand etwas zu essen gegeben.

Weiterlesen: Amylee ... sie ist so glücklich,...

Joleen ... eine liebevolle Hundemama auf der Suche nach Sicherheit und einem Körbchen, wo auch sie einziehen darf

2017 07 11 Joleen start

*Anfang 2015 - Bulgarien/Aysel 

11.07.2017: Joleen musste in die Tierklinik gebracht werden, ihr Gesundheitszustand war sehr kritisch... Und Aysel hat keinen Platz für Joleen, wenn sie die Tierklinik verlassen muss.

14.02.2017 Joleen, wie fing ihr Leben an?  Hatte sie einmal ein Zuhause oder wurde sie frei geboren und musste sich - seit sie ein Welpe war -allein um ihr Überleben sorgen? Erzählen kann Joleen es uns leider nicht.

Weiterlesen: Joleen ... eine liebevolle...

Frida – Wie grausam quälend muss der Hunger sein, wenn ein Geschöpf keine andere Möglichkeit mehr findet, als Plastiktüten, Papier und Lumpen zu fressen?

2017 07 07 Frida start

*ca. 2015 – 15 kg (Normalgewicht 18-20 kg) – Athen/Zena&Eirini 

07.07.2017: Wir haben neue Bilder und ein Video von Frida erhalten. Sie erholt sich von Tag zu Tag von ihren Strapazen auf der Straße und hat immer ein breites, glückliches Lächeln auf ihrem schönen Gesicht. Frida ist unendlich dankbar über ihre Rettung...

22.05.2017: Als Frida gefunden wird, ist sie ein von Haut überzogenes Gerippe. Sie bettelt die Menschen um ein wenig Futter an, doch niemand hilft ihr. Dass sie Zena und Eirini begegnet, rettet ihr Leben in fast letzter Sekunde.  

Weiterlesen: Frida – Wie grausam quälend muss...

Kylie - wie sich wohl bedingungslose Liebe in einer eigenen Familie anfühlt...? Eine junge Hundemama träumt von ihrem eigenen Zuhause

DSC 1141

*2013 - mittelgroß - Rafina/Poppy

02.07.2017/ Vor zwei Jahren finden die Tierschützer Poppy und Vasilis Kylie auf der Straße: einsam, verlassen, hungrig und in ständiger Gefahr. Sie nehmen die junge Hündin mit in das Rafina Gehege. Hier lebt sie in ihrem eigenen Zwinger, das erste was sie jemals ihr "Eigen" nennen darf. Und doch, obwohl sie als noch unkastrierte Hündin von unkastrierten Rüden isoliert lebt passiert das, was nicht hätte passieren sollen.... Kylie wird schwanger und bekommt ihren Sohn Kieran - hinter Gittern...

Weiterlesen: Kylie - wie sich wohl...

Juliette und Romeo J. – sie haben alles verloren was sie hatten

2017 06 30 Juliete start

*2014 - kastr. - Athen/Olga

30.06.2017: Wir haben neue Bilder von Juliette, die seit Ende Mai in Sicherheit ist, erhalten. Juliette ist eine zarte Schönheit, die sich so sehr ein Zuhause wünscht!

01.05.2017: Romeo J. und Juliette ahnen nicht, dass ihre bisher heile Welt bereits in Schutt und Asche zerfallen ist. Sehnsüchtig und geduldig zugleich warten sie in der Tierklinik darauf, dass ihr geliebtes Frauchen sie wieder abholt. Doch ihre Halterin ist im Krankenhaus und hat angeordnet, dass Romeo und Juliette nach 15 Tagen eingeschläfert werden, falls sich danach niemand um sie kümmern kann.

Weiterlesen: Juliette und Romeo J. – sie...

Liza – nur noch ein Hauch voll Leben... weggeworfen wie ein Bündel Müll...

08 11 2016 Liza atart

Unterstützung für die weitere medizinische Behandlung gesucht
geb. ca. Mitte Juli  2016 – weiblich - aktuell: 7-8 Kilo - ausgewachsen: ca 50 cm - Thessaloniki/Foteini
Update 07.11.2016/Die kleine Liza ist ein winziger Wirbelwind. Lebendig, voller Neugier. Alles was ihr so sehr fehlt.. Ein Zuhause. 
19.09.2016/ Lizas Beinchen scheint gebrochen. Sie kann sich nicht bewegen, ihr Körper ist voll von Würmern. Sie und vier Geschwister findet Fotein vor wenigen Tagen im Gehege. Weggeworfen.... Noch ist Liza Zustand zu schlecht, um überhaupt Röntgenaufnahmen zu machen.

Weiterlesen: Liza – nur noch ein Hauch voll...

Leandra – das Becken vierfach gebrochen, ein Beinbruch...ohne unsere Hilfe gibt es für Leandra keine Zukunft

2017 05 13 leandra 3start

ca. 16.5 kg – Thessaloniki - jetzt Athen Furever Land

Unterstützung bei der weiteren medizinischen Behandlung sowie bei den Kosten für die Unterkunft benötigt… Spendenkonto – Betreff: Für Leandras Zukunft

25.06.2017: Unserer kleinen Kämpferin Leandra geht es von Tag zu Tag besser und davon hat sie uns bezaubernde Video's geschickt.

Weiterlesen: Leandra – das Becken vierfach...

Pearl – hat vier Brüder und einen gewissenhaften Schutzengel an ihrer Seite

2017 06 21 Pearl start

*ca. Mai 2016 - 60 cm - 25 kg - kastriert -  Furever Land

21.06.2017: "Pearl ist ein bezauberndes Hundefräulein. Freundlich zu Menschen und Hunden. Sobald sie einen sieht kommt sie wedelnd angelaufen um geknuddelt zu werden. Mit ihren Freunden kann sie stundenlang herumalbern und spielen. Pearl ist wunderschön, äußerlich wie auch innerlich!" Das schreiben die Tierschützer vor Ort über Pearl, bezaubende Fotos haben sie uns auch geschickt...

Unterstützung bei den Kosten für die Unterbringung, für Futter und für die medizinische Versorgung (Impfungen etc.) benötigt.

Weiterlesen: Pearl – hat vier Brüder und...

Loreen - sie muss monatelang auf der Straße um ihr Überleben gekämpft haben

2017 06 18 Loreen start 

Furever Land

18.06.2017: Neuigkeiten von Loreen, die sich mittlerweile recht gut von ihren Strapazen erholt hat.

20.05.2017: Loreen hat einmal eine Familie gehabt. Darauf deutet das dicke, rote Halsband hin, das viel zu schwer für ihren abgemagerten Körper geworden ist. Als Loreen gefunden wird, kann sie vor Schwäche kaum noch gehen. Dennoch folgt sie ihrem Retter sofort.

Weiterlesen: Loreen - sie muss monatelang auf...

Brownie – Ich sehne mich so sehr nach Sicherheit. Möchtest du an meiner Seite sein?

2016 08 07 brownie 5start

*ca. 2012  - ca. 17 kg  - kastriert - Athen/Rozina

13.06.2017: Brownie fühlt sich sicher und geborgen, wenn sie mit dem Rudel zusammen ist. Die sanfte Hündin versteht sich mit all ihren Artgenossen ausgezeichnet. Doch die Menschen haben tiefe Narben auf Brownie´s Seele hinterlassen und Fremde machen ihr durch die schlimmen Erfahrungen in der Vergangenheit nach wie vor Angst. Brownie hat uns Menschen aber noch nicht abgeschrieben, sie ist bereit wieder zu vertrauen, wenn man ihr nur genung Geduld und Liebe entgegenbringt...

Weiterlesen: Brownie – Ich sehne mich so sehr...

Barbara - obwohl die Menschen ihre Familie zerissen und ihr ihr Baby genommen haben, möchte sie den Menschen dennoch so gern vertrauen und von ihnen geliebt werden

 2017 06 08 Barbara start

 *ca. 2015 - Bulgarien/Aysel

Unterstützung bei den Kosten für die Unterkunft benötigt

08.06.2017: Fotoupdate von der wunderbaren Hundemama Barbara...

29.04.2017: In der klirrenden Kälte des bulgarischen Winters musste die junge Hundemama ihre Babys auf der Straße zur Welt bringen. Ein Mann schien sich der kleinen Hundefamilie anzunehmenn, doch schnell erfuhr Barbara am eigenen Leib, dass in dieser Welt kein Platz für eine arme Hundefamilie zu sein scheint - denn der Pflegevater von Barbara und ihren Babys hat die kleine Brunhilde weggegeben: als Kettenhund. Vier Tage Frist gab er Aysel anschließend, um die anderen vier Welpen und die Hundemutter abzuholen – 400 km entfernt von Aysels Wohnort…

Weiterlesen: Barbara - obwohl die Menschen...

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...